Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Gartenzwergle.over-blog.com

Neues aus der Gartenstraße

Breite Solidarität mit der Ukraine

Am Samstag, 26, Februar 2022, fand auf dem Holzmarkt eine Kundgebung gegen die russische Invasion und für die Ukraine statt. Alle demokratischen Parteien und ihre Jugendorganisationen riefen gemeinsam dazu auf.
Fast 2000 Menschen in Tübingen kamen zusammen
Zur „Solidarität mit der Ukraine“ rief ein parteiübergreifendes Bündnis aus SPD, Grüne, CDU, FDP und deren jeweiligen Jugendorganisationen auf dem Tübinger Holzmarkt auf. „Wir zeigen heute, dass diese Solidarität für die Ukraine über Parteigrenzen hinweg reicht“, sagte Moderatorin Vera Späth von den überparteilichen Jungen europäischen Föderalisten.
In der Verurteilung des Angriffs auf die Ukraine seitens der russischen Regierung, dem Anstreben einer von russischen Konzernen unabhängigen Energieversorgung sowie dem Appell zur Aufnahme flüchtender Menschen aus der Ukraine, stimmten die verschiedenen Sprecher und Sprecherinnen überein. Malte Voß von der Grünen-Jugend Tübingen stellte in seiner Rede klar: „Mittel- bis langfristig muss die Diplomatie immer das bevorzugte Mittel sein, um Frieden zu erreichen.“ Den vollmundigen Forderungen nach Bewaffnung und atomarer Energieversorgung des JuLi-Vertreters wurde nicht der gleiche Applaus zuteil wie den differenzierteren Aussagen der Jusos und der Grünen.
Breite Solidarität mit der Ukraine
Breite Solidarität mit der Ukraine
Breite Solidarität mit der Ukraine
Breite Solidarität mit der Ukraine
Diesen Post teilen
Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post